DAVEit

Mit dem digitalen Angebotsverfahren, können Sie Ihr Kaufangebot für Ihre Wunschimmobilie online abgeben. Und das funktioniert so:

Zum einen gibt es das geschlossene Angebotsverfahren. Geschlossen bedeutet, dass die Höhe der einmalig abgegebenen Kaufsumme bis zum Ende der Angebotsfrist für alle Beteiligten verdeckt bleibt. Weiterhin gibt es das offene Verfahren, welches sich dadurch vom geschlossenen unterscheidet, dass Sie im Angebotsverfahren jederzeit einen Überblick über die Höhe aller bereits abgegebenen Kaufangebote haben und mehr als ein Angebot abgeben können.

Beide Verfahren laufen ansonsten identisch ab:

Nach ernsthafter Interessensbekundung an einer Immobilie, erhalten Sie eine Einladung per Email für das Angebotsverfahren. Zunächst müssen Sie Ihre persönlichen Daten vervollständig, inkl. Ihrer Mobilfunknummer. Sobald wir Ihre vollständigen Daten haben, wird ein Kaufangebotsformular generiert. Dieses Dokument enthält alle wichtigen Details, u. a. die Bindungsfrist und den Übergabezeitpunkt. Bei Bedarf können Sie sich dieses Formular für Ihre Unterlagen ausdrucken.

Anschließend bekommen Sie sowohl eine Email als auch eine SMS, mit einem persönlichen Link für Ihre Kaufangebotsabgabe. Nach einem Klick auf diesen Link können Sie die Angebotsfrist, die Anzahl der Interessenten und die Anzahl der bereits abgegebenen Kaufangebote einsehen. Im Falle des offenen Verfahrens, auch die Höhe der Kaufangebote. Sie erhalten abschließend eine SMS-TAN, um Ihr Kaufangebot abgeben zu können.

Wichtig ist zu wissen, dass nicht automatisch das höchste Kaufangebot den Zuschlag erhält! Letztendlich entscheidet der Verkäufer nach Ablauf der Angebotsfrist, wer der neue Besitzer der Immobilie wird.

Schnell und einfach Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Mein Expertenwissen für Sie.

Profitieren Sie von meiner Erfahrung als Immobilienmakler in Neumünster und Umgebung.